So viele Hotelgäste wie noch nie in Abu Dhabi

Im Jahr 2017 verzeichnete die Stadt Abu Dhabi mit 4,875 Millionen Hotelgästen in 162 Hotels und Hotel-Appartements des Emirats einen neuen Rekord. Dies bedeutet einen Zuwachs von 9,8 % im Vergleich zum Vorjahr.

Die Zahlen wurden von der Tourismus und Kulturbehörde veröffentlicht und zeigen zudem eine Steigerung für Abu Dhabi Stadt um 10,3 % auf 4,295 Millionen Gästen in den 131 Hotels in der Stadt, die 26.821 Zimmer zur Verfügung stellen.

Die Al Ain-Region verbesserte sich um 5,5 % auf 450.328 Gäste bei 20 Hotels und die Zahl der Gäste in der Al Dhafra Region wuchs um 8,2 % auf 130.180. bei 11 Hotels.

Saeed Ghobash, Vorsitzender der Tourismusbehörde meint, dass von Jahr zu Jahr immer mehr Menschen Abu Dhabi besuchen und dass man kontinuierlich weiter die Stärken ausspielen werde, um die Position als weltweit anerkanntes Touristenziel weiter auszubauen.

Mehr zum Thema

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit Ihrem Besuch erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen: Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen