Highlights für Groß und Klein: Abu Dhabi mit Kindern

Vielleicht nicht auf den ersten, aber auf den zweiten Blick wird klar: Abu Dhabi mit Kindern ist eine hervorragende Reisezielwahl. Schöne Strände laden zum Sandburgenbauen ein. Es gibt große Zoos mit exotischen Bewohnern. Originelle Themenparks versprechen einzigartige Erlebnisse und außergewöhnliche Freizeitparks bieten einmalige Attraktionen. Sogar die großen Shopping Malls haben an Unterhaltung für die Kleinsten gedacht: Kinos, Eislaufbahnen und Indoor-Themenparks finden sich hier. Die Emirati sind bekannt für ihre Herzlichkeit gegenüber Kindern. Erleben Sie mit Ihrer ganzen Familie den Zauber von Abu Dhabi!

Wunderwelten und Wasserspaß: Abu Dhabis Themen- und Freizeitparks für Kinder

Abu Dhabi ist ein Ort der Superlative und das zeigt sich nicht nur in architektonischen Meisterwerken und rekordverdächtigen Luxusanlagen: Auch wenn es um rasanten Spaß und unvergleichliche Wasserabenteuer geht, liegt das Emirat ganz vorne. Beim Besuch der großen Ferrari World auf Yas Island ist das Staunen bei den ganz Kleinen oft ganz groß: Auf einer Fläche von 25 Hektar bietet der große Themenpark mit mehr als 20 unglaubliche Attraktionen für Adrenalinjunkies. Kleine Wasserratten sind im modernen Freizeitpark Yas Waterworld genau richtig. Alle Attraktionen drehen sich thematisch um die Legende einer im Arabischen Golf verlorenen Riesenperle. Yas Waterworld und auch andere Freizeitparks in Abu Dhabi und den Inseln um Abu Dhabi zählen zu den fortschrittlichsten der Welt. Für Eltern bedeutet das: einmaliger Spaß für die Kleinen mit garantierter Sicherheit. Auch ein Abstecher in die Oasenstadt Al Ain lohnt sich für Familien. Die Freizeitparks Wadi Adventure und Hili Fun City locken mit spannenden Familienshows und tollen Spielplätzen.

Wasserpark Abu Dhabi

Yas Waterworld Abu Dhabi

Garantiert große Kinderaugen: exotische Vierbeiner und unvergessliche Aussichten

Unterhaltung für Kinder geht in Abu Dhabi aber auch ruhiger und ohne Achterbahn und Wasserrutsche. Das Emirat ist Zuhause für seltene Tierarten, für deren Erhaltung zum Beispiel der Al Ain Zoo sorgt. Hier leben 40 Tausend Tiere. Nicht in grauen Betonhäusern oder Gehegen aus massiven Steinbauten, sondern in einer Umgebung, die der natürlichen Lebenswelt der Tiere stark ähnelt. Für Kinder gibt es neben exotischen Vierbeinern auch einen gepflegten Streichelzoo und einen großen Spielplatz.

Al Ain Zoo Kids

Al Ain Zoo

Ein weiteres Abu Dhabi Highlight für Eltern und Nachwuchs ist das 300 Observation Deck. Die Aussichtsplattform befindet sich in der 74. Etage des Turm 2 der Etihad Towers und bietet eine fantastische Aussicht über die gesamte Stadt.

 

Sie haben das Laden der Google Maps Karte abgelehnt.
Klicken Sie hier, um Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern und das Laden zu erlauben.